Kapp backt ! Und ich mach da mal was nach ;) – Buchvorstellung Heel Verlag

am

Kapp backt – süß und herzhaft.

Kapp ist bekannt als handwerklich wirklich guter Bäcker, vor allem im Brotbereich. Im Fernsehen habe ich ihn schonmal gesehen, aber noch nie ein Rezept von ihm nachgebacken.

Daher habe ich mich sehr über die Rezension des Buches

KAPP BACKT – süß und herzhaft gefreut.

1442303981-20087

Brot und Kuchen backe ich schon lange selbst und dieses Wochenende habe ich mich an das Brioche-Rezept vom Herrn Kapp aus diesem Buch gewagt. Ich finde gut, dass weder außergewöhnliche Zutaten abverlangt werden noch eine ewig lange Backanleitung zu befolgen ist. Die Angaben sind kurz und knackig, alles leicht nachzuvollziehen und auch eher im kleinen Rahmen (also kleinere Backformen) gehalten. Auch das finde ich sehr gut, denn lieber mache ich öfter was frisch, als auf einmal eine große Portion.

img_0418

Also die Brioches gingen ganz einfach : Teig nach Rezept ordentlich zusammenrühren, gehen lassen, zu Kugeln formen, in die gefetteten Formen rein, in den Backofen rein, rausholen, erkalten lassen. Genießen. Einfach und lecker ! Leider habe ich vom fertigen Brioche am Stück kein Foto, der wurde schneller angefuttert als ich meine Kamera zücken konnte.

Aber zumindest sieht man hier ein „Stück“ von dem Brioche , lecker belegt mit Karamell-Creme.

img_0426

Das Rezept ist also sehr gelungen und total Easy ! Als nächstes werde ich mich an den Schoko-Guglhupf trauen, denn mit diesen Rezepten ist Backen einfach einfach !

Das Buch könnt Ihr Euch hier für 22,00 Euro kaufen:

http://www.heel-verlag.de/Kapp+backt.htm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s