Luxuriöse organische Kosmetik – REGULAT BEAUTY

Anti-Aging-Produkte

Ja, sie gibt es wie Sand am Meer. An jeder Ecke. Überall. Zu jedem Preis. In allen Farben.

Woher weis man denn dann bitte, welche gut sind, welche ihr Geld wert sind ?

Eigentlich am besten nur durchs ausprobieren.

Und ja, mit 30 fängt man an, sich solche Anti-Aging-Produkte eher zum Herzen zu nehmen und wirklich darauf zu achten, ob sie denn was bringen. Zaubern können sie alle nicht, das mal vorweg. Aber Unterschiede gibt es immer.

Mit diesem Gedanken durfte ich Produkte von

REGULAT BEAUTY

logo-niedermaier

für Euch (und klar wie immer, besonders auch für mich) testen und diesen Mal auf den Zahn, bzw. auf der Haut fühlen 😉

Eins vorweg : Der Kontakt zum Team war unglaublich kompetent und freundlich, sowas ist ja leider auch nicht mehr überall so, daher hier nochmal ein liebes Danke für die nette und tolle Kommunikation !

Gleich 3 Produkte durften in meinem Gesicht landen und sich mein Urteil zu verdienen. Nach etwa 2-wöchigem Test denke ich, kann ich nun was dazu sagen bzw. schreiben.

Produkt 1:

Das ENERGETIC FACIAL TONIC

Anhang 3 (3)

Gesichtstonikum.

Ein leichtes , dezentes Gesichtstonikum, zieht sofort ein, klärt die Haut, macht die Poren fein, gibt einen kleinen Frischekick und Feuchtigkeit. Trocknet weder aus, noch fettet es die Haut. Ich finde es ein tolles Tonikum, direkt nach der Reinigung angewendet kurz einziehen lassen, bevor die Hauptpflege dann darauf kommt.  (Laut Anwendungtipps auch anzuwenden als kleine Reinigung für unterwegs, aber dank Make Up dass ich immer trage habe ich dies nicht probiert). Die 30 ml Version kostet hier 9,00 Euro, ist sehr ergiebig, im Geruch eher neutral, farblos.

Fazit : Nicht gerade ein billiges Produkt, aber durchaus ein Gutes , was sich durch seine Ergiebigkeit wiederrum doch rentiert. Ich würde hier 4 von 5 Sternchen geben.

Produkt 2 : EXCELLENT CLEANSING FOAM

Anhang 1 (5)

Gesichtsreinigungsschaum

50 ml zu 11,00 Euro, 150 ml zu 22,90 Euro.

Gesichtwaschen ist morgens und abends ja ein muss, daher sollte die Reinigung zwar gründlich, aber nicht aggressiv sein und sich gut und weich anfühlen. Daher bevorzuge ich generell lieber Reinigungsschaums, da diese einfach dem Gesicht mehr schmeicheln als nunmal Gels z.B.

Dieser Mousse / Schaum hier ist butterzart, , entfernt auch Augen-Make-Up sehr gut, riecht richtig schon frisch und frühlingshaft, und lässt sich spielend leicht abwaschen. Keine Reste , weder vom Schaum noch vom Make Up. Sehr ergiebig. Trocknet meine Haut mini-mini-mal aus, macht aber bisher JEDER Schaum den ich probiert habe, aber da ich direkt nach der Reinigung ja pflege, ist das hier kein Problem. Frische Sauberkeit. Punkt 😉 Hier gebe ich 4,5 Sternchen von 5. Bin sehr zufrieden !

Produkt 3 : ANTI-AGING-LIFTING-SERUM

Anhang 2 (3)

Natürliches Botox für die Haut 😉

Jetzt kommts, ein Mittelchen war die ersten Problemchen bekämpfen soll welche man eben so mit 30 mal bekommen kann: Leichte Linien um die Augen vor allem, um den Mund auch etwas.

Auch dieses Serum verwende ich unter der Feuchtigkeitscreme (morgens meist dieses Serum hier, abends das Erfrischungs-Feuchtigkeitsserum von oben). Mimikfalten werden entspannt und das Hautbild wird glatter. Generell würde ich dieser Aussage eher zustimmen, auch wenn ich meine Hand nicht zu 100% dafür ins Feuer legen würde. Aber wie es eben mit den Anti-Age-Produkten ist. KEINES vollbringt Wunder. Aber eine leichte Verbesserung finde ich damit schon. Besonders um den Mundbereich. Also würde ich hier 3,5 Sterne von 5 vergeben. Warum nur 3,5  möchtet ihr wissen. Erklär ich gerne : Also Wirkung ist gut, nicht perfekt, aber wie gesagt, das gibt es nicht. Also Wirkung 4 Sterne. Ein halber Stern extra Abzug leider für den Preis. Aber Anti-Aging ist ja immer teuer. 30 ml kosten hier 49,30 Euro, was nicht gerade ein Pappenstiel ist. Aber immer noch besser knapp 50 Euro für ein recht gut wirkendes Mittel ausgeben als „nur“ 20 für eines das garnichts bringt. Das muss nun jeder für sich selbst herausfinden. Auch hier muss ich aber zugeben dass die Ergiebigkeit etwas den Preis rausholt. Generell also würde ich es empfehlen, wenn jemand das nötige Kleingeld dafür bereit hat.

Endfazit:

Mit den drei getesteten Produkten von Regulat Beauty bin ich echt zufrieden und vor allem der Reinigungsschaum hat es mir angetan. Sicher werde ich in naher Zukunft noch ein bisschen war von deren Sortiment austesten (was hier echt gut geht, da das meiste auch zum Probieren erst einmal in kleinen Fläschchen zu kaufen gibt) und Euch hier auf dem Laufenden halten.

Falls Ihr jetzt schon neugierig oder kaufwillig seid, die Produkte gibt es hier zu kaufen:

REGULAT BEAUTY SHOP
PS: Dort gibt es viel mehr als „nur“ Pflegeprodukte. Vitaminsäfte und vieles mehr erwarten Euch im Shop ! Stöbert doch mal !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s